Weinfest Bad Sulza

Immer am dritten Wochenende im August findet das Bad Sulzaer Weinfest statt. Das 1993 zum ersten Mal gefeierte Stadtfest ist im Weimarer Land zu einer beliebten Tradition geworden und lockt zahlreiche Gäste aus Nah und Fern. Den Besuchern wird ein unvergessliches Wochenende geboten. Neben Weinausschank verschiedener Weingüter aus dem Saale-Unstrut- und Ilm-Anbaugebiet, Live-Musik und Tanz erlebt das Fest mit dem Festumzug und der Krönung der Thüringer Weinprinzessin seinen Höhepunkt. Dieses Fest ist das einzige seiner Art in Thüringen. Ansässige Winzer und Gastronomen präsentieren bei einem bunten Unterhaltungsprogramm aus stimmungsvoller musikalischer Unterhaltung und guter Laune die besten Weine des nördlichsten Weinanbaugebietes Europas. 

Foto: Uwe Germar